10. - 17. Juli 2022

internationale bayerische Meisterschaften der Damen

10. - 17. Juli 2022

Anna Lena Friedsam siegt im deutschen Duell – Lisa Matviyenko gleich doppelt weiter
A

Gleich zweimal musste die 21jährige Lis Matviyenko die deutschen Farben bei den „12. Schönbusch Open Internationale bayerische Meisterschaften der Damen  – flowered by 1000gutegruende.de“ vertreten – beide Male ging sie als Siegerin vom Platz. Sie eröffnete den Turniertag mit einem Sieg (6:0, 7:5) in der ersten Runde gegen die Schwedin Marina Yudanov, am späteren Nachmittag schlug sie im Doppel mit ihrer Partnerin Ekaterina Makarova aus Russland das Schweizer Doppel Jenny Duerst / Chiara Grimm (6:3, 6:4). Auch das zweite Doppel mit deutscher Beteiligung, Lena Lutzeier und Natalia Siedliska konnten ihren Auftakt siegreich gestalten: sie schlugen mit 6:4, 6:4 Julia Stamatova (BUL) / Angelina Zhuravleva (RUS) und stehen damit im Viertelfinale der Doppelkonkurrenz.

Im Spiel des Tages am frühen Abend auf der Anlage des TC Schönbusch Aschaffenburg wurde Anna Lena Friedsam in ihrem Match gegen Caroline Werner vor allem im ersten Satz ihrer Rolle als Favoritin gerecht, welchen sie dominierte und mit 6:1 nach Hause fahren konnte. Auch zu Beginn des zweiten Satzes konnte Friedsam schnell mit einem Break auf 3:1 davonziehen. Nur Mitte des zweiten Satzes konnte Caroline Werner dagegen halten, am Ende entschied eine verschlagene Rückhand von Werner das Match mit 6:4 für Anna Lena Friedsam.

Am heutigen Mittwoch stehen 14 Partien im Einzel an – elf deutsche Damen greifen dabei ins Geschehen ein. Bereits um 13:00 Uhr steht Qualifikantin Anna Gabric (GER) gegen Eleonora Molinaro (LUX) auf dem Platz, zeitgleich tritt in einem deutschen Duell Alexandra Vecic gegen Natalia Siedliska an und auf Court drei schlägt ebenfalls um 13:00 Uhr Romy Koelzer (GER) gegen Indy de Vroome (NED) auf. Das Spiel des Tages bestreitet Vorjahresfinalistin und Siegerin von 2017 Katarina Hobgarski (GER), die an Nummer zwei gesetzt ist und direkt nach ihrer Finalteilnahme des WTA Turniers in Versmold an den Schönbusch angereist ist. Ihre Gegenerin bei den „12. Schönbusch Open Internationale bayerische Meisterschaften der Damen  – flowered by 1000gutegruende.de“ ist die Rumänin Arina Gabriela Vasilescu.

Foto: Nikolas Verhoefen / TC Schönbusch Aschaffenburg: Anna Lena Friedsam

Related

Helfer gesucht

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - auch in...

1000gutegruende für den Award

Der Tennisclub Schönbusch Aschaffenburg hat in diesem Jahr den...

Jule Niemeier macht die Überraschung perfekt – drei Satz Sieg gegen Anna Lena Friedsam bedeutet Halbfinale

Das war dann doch überraschend: Nach dem Viertelfinale muss...